Hjordis - Hjordis aus den Erftauen

    08.05.2004 - 11.07.2017

    13 Jahre 2 Monate und 3 Tage hast Du uns begleitet und es war die reinste Freude. Einen ganz besonderen Herzhund mussten wir gestern gehen lassen und es tut unsagbar weh.

    Schon bei der Geburt warst Du schneller auf der Welt als erwartet. Als erste fandest Du einen Weg aus der Welpenkiste zu entkommen und als erste wusstest Du woher meine Stimme kam, die Euch alle rief, als Du noch mit Deiner Mama und Deinen Geschwistern bei Susanne wohntest. Ayla hat sich so gefreut als Du endlich bei uns einziehen durftest. Ihr ward von Anfang an ein Herz und eine Seele. Jetzt seid Ihr wieder vereint und mit Euch toben Rusty, Ivory und Dein Sohn Cooper im Regenbogenland.

    Hjordis - Hjordis aus den Erftauen

    08.05.2004 - 11.07.2017

    Deine Ausbildung war wie ein Geschenk, Du hast nie einen Fehler gemacht. Die Kinder durften mit Dir erste Ausbildungs- und Prüfungserfahrungen sammeln und Du hast sie geduldig geführt. Trotzdem hast Du jedem deutlich gemacht, dass Du mein Hund bist.

    Danke für diese wundervolle Zeit, Deine Liebe, Dein Einfühlungsvermögen, Deine Lebensfreude, einfach für alles, Du wunderschöne, stolze Freundin. Du bist fest und für immer in meinem Herzen und ich vermisse Dich unendlich.

    Ayla - Wheaton's Umaayla

    Porzellan- und Weinstadt Meißen

    18.09.1996 - 06.08.2008

    Ayla war auch im hohen Alter noch Chef im Hunderudel. Ihre Souveränität und ihr konsequentes Handeln liessen nie Zweifel an ihrer Position im Rudel aufkommen.

    Sie war eine absolut liebenswerte Hündin und eine absolut zuverlässige Begleiterin, die immer da war wo auch wir waren. Wir vermissen sie sehr.

    Ivory - Ivory aus den Erftauen

    15.04.2005 - 29.11.2005

     

    Rusty - Amigo Charly vom Dreiländereck

    08.09.1993 - 22.10.2004

    Er besaß viele Eigenschaften einer Arbeitslinie, obwohl er aus einer Standardzucht kam. Seine Intelligenz und seine Arbeitsbereitschaft haben uns immer wieder begeistert. Am Ende eines Arbeitstages war er es, der noch die Energie hatte, die letzten Dummys zu suchen. Die gemeinsame Zeit mit ihm war sehr schön und wir vermissen ihn immer noch.